2 in 1 Rezension „Das Bildnis des Dorian Gray“ von Oscar Wilde – Ein Fingerzeig auf die „Moral“ der Gesellschaft im 19. Jahrhundert?

Hello bookish People, neue Woche, neues Glück – zumindest wünsche ich euch das. Die Wärme hat das Wochenende eher zu einer ruhigen Angelegenheit gemacht, so dass ein wenig Blogarbeit drin war. Unter anderen haben Celina und ich eine neue Rezension weiterlesen…

2 in 1 – Rezension “Die unendliche Geschichte” von Michael Ende – Fantasie kennt keine Grenzen, sie ist unerschöpflich

Guten Abend liebste Buchmenschen, boah, ihr glaubt gar nicht, wie langsam WordPress aktuell läuft oder vielleicht glaubt ihr es doch, weil euch das gleiche Leid plagt. Natürlich lassen wir uns nicht beirren! Die Woche neigt sich Schritt für Schritt dem weiterlesen…

Buchige Neuzugänge KW 21 bis 23/2020 – Es ist ja noch Platz im Bücherregal…

/Werbung*/ Hallo liebste Buchmenschen, und schon ist wieder Mittwoch. Ich muss gleich wieder ran ans Werk, die Spätschicht ruft, aber meine Neuzugänge möchte ich euch gerne noch zeigen. Ich werfe tatsächlich sämtliche Vorhaben, was meinen SUB betrifft, über Bord, schaffe weiterlesen…

2 in 1-Rezension zu “Frankenstein” von Mary Shelley – Zwei Getriebene, die ihr jähes Ende selbst zu verantworten haben

Hallo liebste Buchmenschen, der Frühling ruft, die ersten Schoko-Osterhasen sind bereits vor den Feiertagen vertilgt gewesen und überhaupt sollte man das (verlängerte) Wochenende versuchen zu genießen. Natürlich mit Abstand, versteht sich. Lina und ich verzichten auf das übliche Familientreffen, genau weiterlesen…

2 in 1 – Rezension zu “Ronja Räubertochter” von Astrid Lindgren – Erwachsene werden hier zu Kindern

Hallöchen liebste Buchmenschen, wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, ist Celina nun Teil von Buchpfote. So einige Ideen schwirren uns seit dem durch den Kopf und heute soll die Erste umgesetzt werden. Natürlich hielten wir dazu eine kleine Redaktionsbesprechung ab, weiterlesen…