Montagsfrage vom 23. März 2020 – Welches Buch hast du zuletzt beendet und wäre es eine gute Quarantäne-Lektüre?

Guten Abend liebste Buchmenschen, der 1. Montag meine Lebens mit „Ausgangseinschränkungen“. Es ist nach wie vor gruselig und ich gewöhne mich sehr langsam an diese Situation. Es ist die strikte Überforderung mit ruckartigen Veränderungen in kurzen Umständen, die mich richtig weiterlesen…

Montagsfrage vom 09. März 2020 – Welche Klischees haben für euch wirklich ausgedient?

Guten Abend meine Lieben, ich hoffe, ihr hattet einen angenehmen Wochenstart. Ich auf alle Fälle. Es gibt sehr, sehr selten Montage, an denen ich 8 Uhr morgens gut gelaunt im Büro erscheine. Heute war so ein Montag und meine KollegInnen weiterlesen…

„Hunde, die bellen“: Eigentlich sollte hier mein Messeplan stehen…

Liebste Buchmenschen, an sich hätten hier andere Worte gestanden. Worte der Aufregung und Vorfreude, Worte voller Tatendrang und Organisation. Stattdessen bin ich hin- und hergerissen zwischen Pragmatismus und einem Messeblues ohne Messe. Ich möchte vorab sagen, dass ich keine Ahnung weiterlesen…

Montagsfrage von 24. Februar 2020 – Was ist das älteste Buch, das ihr je gelesen habt?

Guten Abend liebste Buchgemeinde, willkommen in der letzten Februarwoche des Jahres 2020, bedeutet, es sind nur noch ganz wenige Wochen bis zur Leipziger Buchmesse (rennt panisch im Kreis). Das Programm ist inzwischen vollständig erschienen, ich habe schon von ganz vielen weiterlesen…