„Das dunkle Archiv“ von Genevieve Cogman – Indiana Jones meets Sherlock Holmes im New York der 20er Jahre

Guten Morgen liebste Buchmenschen, nachdem ich gestern nach 2 Tagen Schlafmangel fix und foxy war, ging nichts mehr. Gut, dass ich die Rezension zu diesem Buch schon fertig hatte. Ja, sie ist etwas länger geworden, aber ich mag diese Bücher weiterlesen…

„Die flammende Welt“ von Genevieve Cogmann – Ein Fantasy-Spektakel, dass mit seiner loyalen Hauptdarstellerin seinesgleichen sucht

Guten Abend liebste Buchmenschen, ich hoffe, ihr seid gut ins Wochenende gestartet. Wie ihr sicherlich schon über Social Media mitbekommen habt, lief heute eine Vor-Ort-Aktion im Hugendubel Leipzig. Unter dem Motto #wirsindpanem organisierte Sandra von „Piglet and her Books“ kleine weiterlesen…

Buchige Neuzugänge KW 06 + 07/2019 – Dezente Eskalation

/Werbung*/ Happy Saturday bookish People, ich hoffe, euch geht es gut und ihr seid schon mitten in einem ausgelassenen Wochenende. Gott, wie freue ich mich, wenn ich heute Abend den letzten Dienst der Woche hinter mir habe. Manchmal schlaucht es weiterlesen…

„Die maskierte Stadt“ von Genevieve Cogman – Ein verzaubertes Venedig, aber keine Bibliothek für Irene

Meine Hübschen, wie geht es euch? Nachdem das Wetter die letzten Tage nicht mehr ganz so heftig war, fühle ich mich erholter und der Herbst kann von mir aus kommen. Ich habe allerhand buchige Themen im Bullet Journal stehen und weiterlesen…

„Die unsichtbare Bibliothek“ von Genevieve Cogman – Ein weiblicher Indiana Jones auf Bücherjagd inklusive Steam Punk und magischen Momenten

Liebste Buchmenschen, ich hoffe, ihr haltet euch weiterhin im Schatten auf und esst das ein oder andere Eis. Ich sitze die meiste Zeit auf Arbeit und dort ist es teilweise zu gut klimatisiert. Aber ich will mich nicht beschweren, an weiterlesen…