„Buchpfote schaut zurück“ – Celinas August 2022

0 Comments

"Buchpfote schaut zurück" - Tina´s November 2021

Hallo meine lieben Buchmenschen,

etwas verspätet gibt es heute meinen Monatsrückblick für August. Ich habe einiges erlebt und auch ein Ziel erreicht von dem ich nicht dachte, dass ich das schaffen würde. Für mich hat ja die Schule wieder anfangen und ich muss erstmal wieder mein Zeitmanagement neu sortieren, um ein paar Rezensionen und Rückblicke schreiben zu können. Ich hoffe das funktioniert. Aber jetzt erstmal zum letzten Monat:

Bookstagram verbindet

Ich würde sagen ich habe das 9€ Ticket in den Ferien sehr gut genutzt und habe einiges gemacht und erlebt. Das erste August Wochenende habe ich mich mit vier wunderbaren Mädels getroffen die ich über Instagram bzw. über unsere SUB-Abbau Challenge kennengelernt habe. Wir kommen aus verschiedenen Städten in Deutschland und haben uns in der Mitte getroffen: in Göttingen. Es war ein lustiges und wunderschönes Wochenende. Wir haben zusammen die Buchläden unsicher gemacht, ein paar Fotos für Instagram gemacht, waren essen und haben zusammen gelesen. Allerdings haben wir weniger gelesen als geplant, aber dafür einige Bücher gekauft. Ich kann es kaum erwarten die Mädels wiederzusehen, aber zum Glück fahre ich mit zweien zur Frankfurter Buchmesse. Das Wochenende darauf war ich in Dresden beim Silbermond Konzert. Die Tickets habe ich schon zwei Jahre, da das Konzert verschoben werden musste. Umso größer war die Freude wieder da sein zu können. Es war ein unvergesslicher Abend und ich habe gleich die Tage darauf die Tickets für das Konzert nächstes Jahr gebucht. Die restlichen Wochen waren etwas ruhiger. Ich habe mich ein bisschen mit meinem Thema für die Facharbeit beschäftigt, Zeit mit Freunden und Familie verbracht und ganz viel gelesen.

"Buchpfote schaut zurück" - Celinas August 2022

Die Bücher sind vom Fensterbrett verschwunden!

Ich habe ein weiteres Jahresziel erreicht: Mein SUB ist unter 20! Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass ich das dieses Jahr schaffe, da die Zahl am Anfang des Jahres echt erschreckend war. Umso glücklicher und stolzer bin ich jetzt über die wenigen Bücher. Da es jetzt so wenige sind konnte ich alle auf meinen IKEA-Wagen stellen und sie vom Fensterbrett nehmen. Ich habe nicht nur einige Bücher gelesen, sondern auch ein paar Bücher verkauft, da ich nicht mehr auf alle Lust hatte die ich auf meinem SUB hatte. Im August habe ich folgende 12 Bücher gelesen:

  • Schnick schnack tot – Mel Wallis de Vries
  • New Dreams – Lilly Lucas
  • Heartstopper Volume 2 – Alice Oseman
  • Heartstopper Volume 3 – Alice Oseman
  • Calea – Alexandra Stückler-Wede
  • Berührt bis du mich liebst – D.C.Odesza
  • Kiss me Twice – Stella Tack
  • Über die dunkelste See – Brittainy C. Cherry
  • Elsas Suche – Jen Calonita
  • Kiss me now – Stella Tack
  • The sky in your eyes – Kira Mohn
  • The sea in your heart – Kira Mohn

Meine Highlights waren „The sky in your eyes“ und „The sea in your heart“ von Kira Mohn, da interessante und wichtige Themen angesprochen und in eine schöne Liebesgeschichte gepackt wurde. Ich bin weiterhin bei der SUB-Abbau Challenge dabei und bin immer noch motiviert meinen SUB noch kleiner zu bekommen. In Göttingen hatte ich folgende Neuzugänge:

  • Heartstopper Volume 2 – Alice Oseman
  • Heartstopper Volume 3 – Alice Oseman
  • Über die dunkelste See – Brittainy C. Cherry
  • The sky in your eyes – Kira Mohn
  • The sea in your heart – Kira Mohn

Alle Neuzugänge konnte ich im August auch wieder abbauen, sodass sie nicht lange auf meinem SUB lagen. Hoffentlich schaffe ich das mit allen folgenden Neuzugängen genauso.

Wie geht es im September weiter?

Die Schule hat ja wieder angefangen und da es mein letztes Lehrjahr ist muss ich mich nochmal sehr darauf konzentrieren. Trotzdem möchte ich einige Bücher lesen und meinen SUB auf 10 oder unter 10 bekommen. Außerdem möchte ich noch ein bisschen für Frankfurt sparen und mehr für Instagram machen. Ich bin sehr gespannt, ob ich die wenigen Ziele erreiche.

Liebe Grüße eure Celina.

Share it
Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.