„Das dunkle Archiv“ von Genevieve Cogman – Indiana Jones meets Sherlock Holmes im New York der 20er Jahre

Guten Morgen liebste Buchmenschen, nachdem ich gestern nach 2 Tagen Schlafmangel fix und foxy war, ging nichts mehr. Gut, dass ich die Rezension zu diesem Buch schon fertig hatte. Ja, sie ist etwas länger geworden, aber ich mag diese Bücher weiterlesen…

„Die flammende Welt“ von Genevieve Cogmann – Ein Fantasy-Spektakel, dass mit seiner loyalen Hauptdarstellerin seinesgleichen sucht

Guten Abend liebste Buchmenschen, ich hoffe, ihr seid gut ins Wochenende gestartet. Wie ihr sicherlich schon über Social Media mitbekommen habt, lief heute eine Vor-Ort-Aktion im Hugendubel Leipzig. Unter dem Motto #wirsindpanem organisierte Sandra von „Piglet and her Books“ kleine weiterlesen…

„Falling Fast“ von Bianca Iosivoni – Nicht perfekt, aber mein persönlicher Überraschungspageturner

Liebste Buchmenschen, die neue Woche hat gerade erst begonnen und ich freue mich eigentlich schon jetzt auf das nächste Wochenende, denn dann erwartet mich eine ganz tolle Aktion im Hugendubel Leipzig. Möge das Glück mit euch sein! Ich denke, den weiterlesen…

„Schlaf wirkt Wunder“ von Dr. Hans-Günter Weeß – Bin ich während des Lesens zu einer Schlaftablette geworden?

Einen wunderschönen guten Tag liebste bookish People, die letzte Woche ist es ein wenig ruhiger gewesen. Statt 3 Beiträge gab es nur 2, statt Blogarbeit viel Lese- und Qualitytime. Ich habe Pfingsten einfach dazu genutzt Freunde zu treffen, das Wetter weiterlesen…

„Keep“ von Helena Hunting -Amie & Lex oder wie Sex den Plot übertüncht

Hallöchen liebste Buchmenschen, die letzten Tage des Monats Mai sind angebrochen und wer muss noch etwas für seine Lesestatistik tun? Ich! Das war echt kein brillierender Lesemonat. Ich werde den Mai mit gerade mal 3 Büchern abschließen, wirklich schade. Woran weiterlesen…