Buchige Neuzugänge KW 46 bis 49/2020 – Vorweihnachtsrausch oder doch die letzten Bücher des Jahres?

/*Werbung/ Einen wunderschönen Freitag in der Vorweihnachtszeit wünsche ich euch, nur noch wenige Wochen, dann sind die Feiertage vorbei, 2020 endlich gelaufen und alle Hoffnung auf 2021 gelegt. Mich nervt es tierisch, die sonst so abwechslungsreiche und besinnliche Zeit in weiterlesen…

2 in 1 Rezension „Das Bildnis des Dorian Gray“ von Oscar Wilde – Ein Fingerzeig auf die „Moral“ der Gesellschaft im 19. Jahrhundert?

Hello bookish People, neue Woche, neues Glück – zumindest wünsche ich euch das. Die Wärme hat das Wochenende eher zu einer ruhigen Angelegenheit gemacht, so dass ein wenig Blogarbeit drin war. Unter anderen haben Celina und ich eine neue Rezension weiterlesen…

Buchige Neuzugänge KW 21 bis 23/2020 – Es ist ja noch Platz im Bücherregal…

/Werbung*/ Hallo liebste Buchmenschen, und schon ist wieder Mittwoch. Ich muss gleich wieder ran ans Werk, die Spätschicht ruft, aber meine Neuzugänge möchte ich euch gerne noch zeigen. Ich werfe tatsächlich sämtliche Vorhaben, was meinen SUB betrifft, über Bord, schaffe weiterlesen…

„Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ von R.L. Stevenson – So wenige Seiten und doch so gut

Einen wunderschönen guten Abend liebste Buchgemeinde, ich wollte mich, wie so oft, schon viel eher diesem Post widmen. Doch irgendwas ist ja immer, besonders jetzt zur Weihnachtszeit. Das Schöne ist, mich stört das nicht, im Gegenteil, ich genieße das total weiterlesen…

„Wolfsblut“ von Jack London – Zu Beginn eine Disneydoku, später die grausame Wahrheit

Guten Abend liebste Buchgemeinde, anscheinend stehe ich diese Woche förmlich darauf, meine Beiträge spät zu schreiben und zu veröffentlichen. Vielleicht liegts an meiner Arbeitszeit oder dass der Verstand nicht abschalten kann. Wer weiß. Da, noch die ein oder andere Rezension weiterlesen…