Buchiger Neuzugang aus KW 14/2018 – Surprise, Surprise

Guten Abend meine Lieben,

letzte Woche bekam ich überraschend Post von einem großen Versandhändler. Doch ich hatte nichts bestellt. Ein Blick in das Paket offenbarte ein dickes Paperback und einer Nachricht von meiner liebsten Sandra von Piglet an her Books.

„Weil ich unbedingt mit dir zusammen dieses zauberhafte Buch entdecken möchte <3!“

Ein riesiges Dankeschön! Ich habe mich wirklich gefreut, solche Überraschungen sind immer die Besten. Anhand des Beitragsbildes könnt ihr bereits „erraten“, um welches Buch es geht:

Foto von buchpfote.de

„Palace of Glass – Die Wächterin“ von C.E. Bernard

Das 412 Seiten dicke Prachtstück stand zwar nicht auf meiner Wunschliste, aber es ist ja in aller Munde. Von daher lasse ich mich also überraschen, was Penhaligon by Randome House verlegt hat. Inhaltlich klingt es nach einem Urban Fantasy – Roman, der den ungewöhnlichen Aspekt anbringt, dass man sich nicht berühren darf. Es ist gesellschaftlich verboten, da es Menschen gibt, die bei Berührung die Gedanken des Anderen manipulieren können. Eine davon ist Rea, die durch die ungewollte Aufmerksamkeit des Geheimdienstes an den königlichen Hof beordert wird um die Leibwächterin des Kronprinzen zu werden. Ein Job wider Willen, denn jeder dort wünscht ihren Tod. Wird sie die Aufgabe bestehen?

Ich werde zusehen, dass C.E. Bernards Werk nicht zu lange auf dem SUB liegen bleibt. Meine Neugier ist geweckt! Habt ihr „Palace of Glass“ bereits gelesen? Wie hat es euch gefallen?

Viele Grüße Tina (& Diego)

Share it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.