#Postkartenliebe – Lasst uns den Stift in die Hand nehmen!

Liebste Buchmenschen,

vor einiger Zeit hat Jennifer von Lesen in Leipzig den #Postkartenliebe auf Twitter ins Leben gerufen. So konnte jeder seine Lieblingskarten oder frisch empfangene Kärtchen posten. Ich fand die Idee klasse, schließlich freut man sich immer über Postkarten.

Irgendwie manifestierte sich dann eine Idee zu einer kleinen Aktion in meinem Kopf. Tja, und als auf Twitter die #Buchbloggerliebe umging, wollte ich beides kombinieren.

Ich kaufte mir also 10 Briefmarken, bestellte 10 wirklich buchige Postkarten und nun geht es los!

10 Bloggern schicke ich Freude per Post, inklusive dem Wunsch diese Freude weiterzugeben, indem sie selbst Postkarten an lieb gewonnene oder zufällig ausgewählte Blogger verschicken.

Jedoch sind nicht nur die 10 eingeladen, mitzumachen. Nein, es sind natürlich alle eingeladen mitzumachen!

Bringt den Stein mit ins Rollen zu bringen, beschäftigt die Post mit Postkarten und wenn wiederum eure Empfänger auch anfangen, haben wir eine Kettenreaktion, die #Postkartenliebe verteilt. Mir gefällt der Gedanke, euch auch?

Folgende Regeln gelten allerdings (auch für mich):

  1. Die Postkarte ist für Blogger deiner Wahl, kannst du dich nicht entscheiden, lose einfach

  2. Der Blogger sollte außerhalb deiner Reichweite leben, also nicht innerhalb deines Wohnortes

  3. Es gibt keine Mindestanzahl an Postkarten, die verschickt werden müssen – Feel free! So ganz nebenbei kannst du auch gern jedem anderen, der dir am Herzen liegt eine Karte schreiben 😉

  4. Sei kreativ ohne dir den Kopf zu zerbrechen, denn der Gedanke zählt!

Eine Bitte noch: Wer Postkarten verschickt oder bekommt, kann es gern auf Twitter & Co. mit dem #Postkartenliebe teilen und/oder einen kleinen Blogbeitrag veröffentlichen.

Ich habe übrigens die 10 Blogger gelost. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden. Ich bin gespannt, was daraus entsteht.

Liebe Grüße Tina (& Diego)

15 thoughts on “#Postkartenliebe – Lasst uns den Stift in die Hand nehmen!”

  1. Tiiiiiiina, du Süße!

    Vielen, vielen Dank für deine liebe Karte! Und was für eine schöne Aktion! Da schließe ich mich definitiv an, ich muss mir nur noch ein paar schöne Karten besorgen. Ich habe zwar noch welche hier, aber die haben alle nur Motive mit sehr, sehr schwarzem medizinischen Humor 😀

    Mal schauen, wer dann alles von mir Post bekommt 🙂
    Ich freue mich so, dass du an mich gedacht hast und dass das Los auf mich gefallen ist <3

    Liebste Grüße von der Küste,
    Mareike 🙂

    1. Liebe Mareike, gerne doch!
      Ich fand es auch schön, als ich dein Los aus dem Topf gezogen habe.
      Ich freue mich, dass du mitmachst und ich bin gespannt welche Motive du verschicken wirst.

      Viele Grüße aus LE
      Tina

  2. Liebe Tina,
    endlich finde ich die Zeit mal wieder etwas auf deinem Blog zu stöbern und freue mich so sehr, dass ich von dir ausgelost wurde. Die wunderschöne Karte ist tatsächlich immer noch mein täglicher Begleiter – momentan ist sie mein Lesezeichen in »Illuminae« 🙂
    Ich freue mich schon sehr darauf, selbst bald ein paar Postkarten in die Welt zu schicken. Allerdings warte ich noch ein wenig (bis der ganze Umzugskram durch ist).
    Eine wirklich tolle Aktion! <3
    Alles Liebe,
    Janika

    1. Hallöchen Janika,

      danke nochmal für den Hinweis bei der Kommentierfunktion. Ich hoffe, es kommt jetzt nicht mehr vor.

      Es freut mich, dass dir die Aktion gefällt und die Postkarte genau die Richtige war und du in nächster Zeit mitmachst 🙂
      Ich erinnere mich, dass du in die Schweiz ziehst und wünsche die einen reibungslosen Umzug bzw. einen guten Start in der neuen Heimat.

      Liebe Grüße
      Tina

  3. Schöne Idee, viel Erfolg damit! Mir ist das Bild direkt wegen der Designs ins Auge gesprungen, da ist wohl noch jemand wie ich Fan von Risa Rodil 😉

    1. Hey Elena,

      danke dir. Auf die Designs bin ich zufällig gestoßen, wenn ich ehrlich bin.
      Aber sie gefallen mir sehr 🙂

      Liebe Grüße
      Tina

  4. HI Tina,

    die Idee finde ich wahnsinnig toll! Jeder freut sich über ein paar liebe Worte und in Zeiten von Email und Co. ist es einfach schön, etwas „in der Hand“ zu haben!

    Liebe Grüße
    Desiree

    1. Hey Desiree,

      dankeschön. Oh ja, die Reaktionen waren bisher nur positiv.
      Ich hoffe, dass der ein oder andere noch mitmacht und werde zur Weihnachtszeit bestimmt nochmal los legen.

      Liebe Grüße
      Tina

    1. Liebe Isabel,

      das freut mich, dass dir die Aktion so gefällt und mitmachst.
      Ich denke, damit kann man nur richtig liegen 😉

      Liebe Grüße
      Tina

  5. Also jetzt muss ich ja schämenderweise erstmal gestehen, ich habe erst nach dem #LitCampHH geschnallt, zu welchem Blog du gehörst – holy! Sorry 😀

    Und JAAAAA wie fein! Fand #12BriefeFür2018 schon feinst und es passt auch hervorragend zu meinem Beitrag „Das geschriebene Wort“ – mal sehen, muss mal meine Postkarten erstöbern oder neue kaufen <3

    Hab einen mukkeligen Sonntag!

    1. Ach Janna,

      wir haben uns zwar nicht sooo unterhalten, aber dein Gesicht habe ich mir auf jeden Fall gemerkt und den Blog konnte ich sofort zuordnen.
      Lustig, ich dachte aufgrund Diego würde jeder drauf kommen, der schon mal im entferntesten Sinne über meinen Blog gestolpert ist.
      Andererseits ist es ganz schön, dass ich noch recht jungfräulich durch die Gegend laufen kan. Also Schwamm drüber.

      Oh ja, mach mit! Ich kannt #12BriefeFür2018 gar nicht. Habe es gerade auf Twitter gesehen. Ist ja genial. Ich nehme an für 2019 ist das auch geplant 🙂

      Liebe Grüße
      Tina

      1. Neee, ich bin leider kein visueller mensch – da helfen auch Tiere nicht – sorry 😀 Aber fürs nächste Mal bist du definitiv abgespeichert <3

        Die Aktion war/ist echt toll, deswegen werde ich auch bei deiner Postkartenliebe definitiv noch mitmachen!

  6. Ich liebe auch Postkarten. Ich war auch eine Zeit lang bei Postcrossing dabei. Das ist total cool da. Kennst du es? Ich habe dann aber das sein lassen, weil es wirklich ins Geld ging. Vielleicht habe ich mir da auch einfach zu viel Druck gemacht…
    Die Idee finde ich total klasse. Ich hab das auf Twitter überhaupt nicht mitbekommen. Vielleicht mache ich mal mit. <3

    Hab einen tollen Abend!

    1. Oh, ich auch, ich kann dir sagen, meine Freunde sollten mir immer eine Postkarte aus dem Urlaub schicken, sonst bin ich traurig. Das klappt bisher, glücklicherweise, ganz gut.

      Ich musste Postcrossing gerade googlen. Die Idee ist ähnlich, aber globaler.
      Ich kann verstehen, dass einen das eventuell über dem Kopf wächst.

      Leider kamen bisher nicht so viele Reaktionen wie erhofft, obwohl die Aktion wirklich schön ist und sich bisher jeder über die Karten gefreut hat.
      Vielleicht hilft das #Litnetzwerk ein wenig die Sache voranzubringen 🙂

      Liebe Grüße
      Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.