Buchige Neuzugänge KW 46 bis 49/2020 – Vorweihnachtsrausch oder doch die letzten Bücher des Jahres?

/*Werbung/ Einen wunderschönen Freitag in der Vorweihnachtszeit wünsche ich euch, nur noch wenige Wochen, dann sind die Feiertage vorbei, 2020 endlich gelaufen und alle Hoffnung auf 2021 gelegt. Mich nervt es tierisch, die sonst so abwechslungsreiche und besinnliche Zeit in weiterlesen…

Montagsfrage vom 30. November 2020 – Welchen Einfluss haben Jahreszeiten auf dein Leseverhalten?

Einen wunderschönen guten Abend meine Lieben, es ist Montag, es ist der letzte Tag im November 2020, der 1. Advent ist schon wieder vorbei und morgen werde ich einige Kalendertürchen öffnen (man gönnt sich ja sonst nix, wha?). Die Zeit weiterlesen…

2 in 1 Rezension zu „Rentierfieber“ von Emma Zecka – Weihnachtsmann & Christkind in Christstollen, und nein, wir meinen nicht das Gebäck

/*Werbung/ Hallo liebste Buchmenschen, der 1. Advent rückt immer näher, die Weihnachtslektüre steht in den Startlöchern und wir wissen doch alle ganz genau, dass einige bereits das ein oder andere Büchlein in dieser Sparte verschlungen haben. Ich und Celina auf weiterlesen…

„Ich und der Weihnachtsmann“ von Matt Haig – Hoffnungskaramell, Pfefferkuchensessel und eine Botschaft der Nächstenliebe, die der Realität sehr nahe kommt

Liebste Buchmenschen, Weihnachtszeit, schönste Zeit! Daher darf die passende Lektüre nicht fehlen. Mir ist bewusst, dass viele LeserInnen bereits ihre Lektüre für die kommenden Wochen gewählt haben, aber vielleicht kann ich euch diese und nächste Woche noch ein paar Nachbrenner weiterlesen…

Montagsfrage vom 16. November 2020 – Welche Frage würdet ihr in Zukunft gern gestellt sehen?

Hello bookish People, willkommen in einer neuen Woche. Mein Urlaub hat sein Ende genommen, ein Gutes. Der 1. Arbeitstag war wie zu erwarten mit viel Input und einem vollen Mailpostfach versehen. Naja, mentale Vorbereitung ist alles, von daher halb so weiterlesen…